Analyse der Fette und Wachse: Zweiter Band Systematik • by Professor Dr. Adolf Grün, Dr. Wilhelm Halden (auth.)

By Professor Dr. Adolf Grün, Dr. Wilhelm Halden (auth.)

Show description

Read or Download Analyse der Fette und Wachse: Zweiter Band Systematik • Analysenergebnisse Bibliographie der Natürlichen fette und Wachse PDF

Best german_8 books

Systematische Wiederverwendung in der Software-Entwicklung

Bereits seit Ende der 1940er Jahre wird an Wiederverwendungs-Ansätzen in der Systementwicklung gearbeitet. Bei den meisten Konzepten liegt der Schwerpunkt auf der Realisierung der Wiederverwendung, wogegen das eigentliche Ziel, die effektive und effiziente Entwicklung von Anwendungssystemen bisher vernachlässigt wurde.

Kunstseide und Zellwolle nach dem Viskose-Verfahren

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Analyse der Fette und Wachse: Zweiter Band Systematik • Analysenergebnisse Bibliographie der Natürlichen fette und Wachse

Example text

_ . lVIol. Gew. ) 01 I: ka1tgepreBt; 01 II: mit Petrolather extrahiert; Ole III: durch Pressen gewonnen. Trockenvorgang: Gewichtszunahme (Ole III) 14,5-19,0% in 60 Tagen. Die Trockenkurven der belichteten Ole sind teilweise denen des Leinols ahnlich. Trockenzeit eines mit Blei-Mangan-Resinat bereiteten Firnisses: 24 Stunden. Die Filme verhalten sich wie die des MohnOls (s. S. 43): sie zeigen nur schwaches Vergilben; nach dem klebefreien Antrocknen erfolgt Wiedererweichen nach mehreren Monaten.

T. =_2_,4-11___0_,9_2_2_1__1____1____ 17_0_ _ _ 1 -_ 11'475_2 (15°) Fettsauren 23-24 0 Chemische Kennzahlen. IlverSeifUngSZahlIH~~T~-IA~:titl 01 warm gepreBt, mit S. Z. = 2,4 95,2 191,1-196,3 Fettsauren 190,5 . -Zahl u. -Z. - I unter 0,1 104,4-111,2 120 (WIJs) 111,0 63-65 (MAUMENE) I - 114 I Thermozahl - Edelkastanien-SamenOl. ) Samen enthalten 2%; das Mehl 2,6-2,8% 01. Die frischen EichelOl. (Eicheckernol. ) Huile de gland - Acorn oil - Olio di ghiande. undStammpflanze~. 0 (1) im Organ I Farbe I Reaktionen.

01 V aus enthii1ster Kleie extrahiert (Saurezahl 166,2). , KanariensaatOl. Canary seed oil. Stammpflanze und Pflanzenfamilie Pha1aris canariensis Familie: Gramineae Verbreitung \ IGehalt (% (1) im Organ Farbe bzw. Geruch Europa, Nord-I Samen extrahiert: I Hellge1b, schwach 5,6% aromatischer Geruch afrika Unverseifbares: 1,4--1,5%. Ein Muster gab 9,3% Glycerin. Physika1ische und chemische Kennzah1en. l • \ SChmelz-I Erstarrungs-ILichtbreChungll verseifUllgSZahl! -Refr. Sk. ,, I 01 I 0,9232 -[ - I - !

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 23 votes